„Die Idioten von der Feuerwehr …“

Sicher ist der Titel etwas provokativ, aber so wie im Anhang der Bürgerinformation „Müssen die immer mit Blaulicht und Martinshorn fahren? etwas überzogen geschildert, kommt es doch so häufiger vor.

Leider ist oft Unkenntnis und auch ein Mangel an Verständnis für Opfer und Helfer Ursache für diese Denkweise. Deshalb wollen wir mit dieser Information ein wenig für Aufklärung sorgen und hoffen insbesondere auf Verständnis für die Situation unserer Fahrer der Einsatzfahrzeuge, wenn diese mal wieder nachts mit „Krach“ zu einem Einsatz eilen. Und das immer ehrenamtlich und unentgeltlich zum Schutz unserer Mitbürger/innen!