Ausstattung

Gerätehaus

  • Brandauer-Klinger-Weg 5
  • Baujahr 1980
  • 4 Fahrzeugboxen

Fahrzeuge

die aktuellen Fahrzeuge der Feuerwehr Reichenbach

Einsatzleitwagen ELW 1

Suzuki XL7 V6

Kommandowagen Kdow

Suzuki Liana, Dienstfahrzeug des Gemeindebrandinspektors

Tanklöschfahrzeug TLF 20/25

  • Fahrgestell: MAN TGM 13.280
  • Aufbau: Magirus
  • Wassertank: 3000 l
  • Pumpenleistung: 2000 l/min bei 10 bar
  • Hydraulisches Rettungsgerät

Löschgruppenfahrzeug LF 10/6

  • Fahrgestell: Iveco 140E30
  • Aufbau: Magirus
  • Wassertank: 1200 l
  • Pumpenleistung
    • Einbaupumpe: 1000 l/min bei 10 bar
    • TS: 800 l/min bei 8 bar

Gerätewagen Nachschub GW-N

  • Iveco 75E14 Intercooler
  • Aufbau: Eigenausbau
  • Beladung
    • 1000 m B-Schlauch, während der Fahrt zu verlegen (in 5 einzeln entnehmbaren, tragbaren Boxen von je 200 m)
    • 1 TS auf Rollwagen, Pumpeneistung 1000 l/min bei 10 bar
    • Material zur Beseitigung von Ölspuren auf Rollwagen

Mannschaftstransportwagen MTW

  • FIAT Ducato 15 / 2,8 JTD 4×4
  • Aufbau: Eigenausbau

Mehrzweck-Anhänger