PKW-Brand in Schmal-Beerbach

Am 3. Dezember wurden die Feuerwehren Beedenkirchen und Reichenbach um 6:16 Uhr zu einem unklaren Brand in der Nähe von Schmal-Beerbach alarmiert.

Durch die Dunkelheit war das Feuer weit zu sehen und der Brandort recht einfach zu finden. Es handelte sich um einen brennenden PKW auf einem Feldweg. Personen waren nicht in Gefahr.

Die Feuerwehr Reichenbach unterstützte die Feuerwehr Beedenkirchen beim Ablöschen des im Vollbrand stehenden PKW und beim Ausleuchten und Absichern der Einsatzstelle.

  • Alarmierung: 06:16 Uhr
  • Stichwort: F1 unklarer Brand
  • Eingesetzte Fahrzeuge
    • Feuerwehr Beedenkirchen: LF 10/6, MTW
    • Feuerwehr Reichenbach: TLF 20/25, LF 10/6, ELW
    • Polizei: 1 Streifenwagen